Impressum und Datenschutzerklärung

X-TEK

X-TEK Innovation GmbH
Humboldtstraße 19
42579 Heiligenhaus

Mail: info@x-tek-gmbh.com
Tel.: 02056 58 441 17




www.x-tek-gmbh.com



Angaben gemäß § 5 TMG:

Betreiber der Website: X-TEK Innovation GmbH
Humboldtstr. 19
42579 Heiligenhaus
Kontakt: fon +49 (0)2056 . 58 44 117
fax +49 (0)2056 . 58 44 155
e-mail info@x-tek-gmbh.com
https://x-tek-gmbh.com
Amtsgericht Wuppertal HRB 30767
USt.-ID-Nr.: DE 329 749 657
Verantwortlich für den Inhalt nach § 18 Abs.2 MStV: Geschäftsführer X-TEK Innovation GmbH: Thomas Gans
Humboldtstraße 19; 42579 Heiligenhaus

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Haftung für Inhalte Wir sind als Diensteanbieter gemäß § 7 (1) Telemediengesetz für unsere Inhalte auf unseren Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Gemäß der §§ 8 bis 10 Telemediengesetz sind wir als Diensteanbieter nicht verpflichtet, im Rahmen der Veröffentlichung dieser Website übermittelte oder gespeicherte Informationen anderer Quellen zu überwachen oder nach rechtswidrigen Tätigkeiten zu ergründen. Gleichwohl sind wir nach allgemeiner Gesetzgebung zur Sperrung oder Entfernung der Nutzung übermittelter Informationen verpflichtet, sofern dies gesetzlich notwendig wird. Diese Verpflichtungen werden allerdings erst mit dem Zeitpunkt meiner Kenntnisnahme von einer möglichen konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Kenntnisnahme einer konkreten Rechtsverletzung werden wir etwaige dafür verantwortliche Inhalte umgehend und vollständig entfernen. Urheberrecht Alle von uns erstellten Inhalte auf unseren Seiten unterliegen der deutschen Gesetzgebung zum Urheberrecht. Jedwede Reproduktion, Nachbildung, Veränderung sowie alle Arten der Nutzbarmachung bedürfen unserer ausdrücklichen Zustimmung in Schriftform. Wir untersagen ausdrücklich jedwede Nutzung ohne unsere formelle schriftliche Zustimmung. Für alle Inhalte, die auf unseren Seiten veröffentlicht und zugänglich gemacht werden und nicht unserer eigenen Urheberschaft unterliegen, halten wir die gesetzlichen Bestimmungen der Urheberschaft Dritter ein. Für alle derartigen Inhalte liegen uns schriftliche Erlaubnisse der jeweiligen Urheber zur Nutzung und Veröffentlichung vor. Sollte davon unbenommen dennoch der Hinweis auf eine mögliche Verletzung der Urheberschaft Dritter bestehen, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis an die obenstehende Erreichbarkeit. Wir werden bei Vorliegen eines berechtigten Anliegens den betreffenden Inhalt umgehend und vollständig entfernen. Weitergehende Informationen zum Schutz persönlicher Daten sind der Erklärung zum Datenschutz zu entnehmen.
Webhosting durch IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur https://www.ionos.de/


Erklärung zum Datenschutz
Vorbemerkung

Willkommen auf unseren Seiten. Diese Erklärungen zum Datenschutz beruhen unter anderem auf der Datenschutz-Grundverordnung der EU. Unsere Website behandelt Ihre persönlichen Daten vertraulich und verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten lediglich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen. Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Daher ist das Einholen der Informationen unserer Webseiten grundsätzlich möglich, ohne personenbezogene Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse anzugeben.

Möglicherweise ist bei der Nutzung weitergehender Serviceleistungen, die Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig. Bei einer solchen notwendigen Verarbeitung persönlicher Daten halten wir uns strikt an die gesetzlichen Grundlagen. Sollte die Verarbeitung sich nicht innerhalb gesetzlich geregelter Grenzen bewegen, holen wir vor der Erfassung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten eine Erlaubnis der betroffenen Personen ein.

Werden von uns personenbezogene Daten – wie beispielsweise Vorname und Name, Adresse, Telefon- oder Mobilfunkrufnummer oder E-Mail-Adresse – verarbeitet, erfolgt dies ausnahmslos unter Einhaltung der Bestimmungen der der Datenschutz-Grundverordnung und der für uns national geltenden Datenschutzbestimmungen. Ziel dieser Erklärungen zum Datenschutz ist die Information über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung und der weiteren Nutzung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Wir wollen an dieser Stelle öffentlich über die Rechte aufklären, die jeder betroffenen Person im Hinblick auf den Datenschutz zustehen.

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist die X-TEK GmbH. Um einen möglichst umfassenden und vollständigen Schutz der über unsere Internetseiten erfassten und verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten, haben wir umfangreiche Maßnahmen in organisatorischer und technischer Hinsicht umgesetzt. Grundsätzlich werden beim Aufruf von Internetseiten oder bei der Kontaktaufnahme Daten übertragen und Sicherheitslücken können nie ausgeschlossen werden. Ein absoluter Schutz vor der Kenntnisnahme durch Dritte ist nicht zu realisieren. Daher bieten wir jeder betroffenen Person an, personenbezogene Daten auch auf einem alternativen Weg. Die sind zum Beipsiel postalische Kontaktaufnahme oder das Telefon.
1.0 Begriffsbestimmungen

Sowohl die Datenschutzbestimmungen der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) als auch nationale Datenschutzbestimmungen verwenden Begriffe, auf denen diese Erklärungen zum Datenschutz der X-TEK GmbH beruhen. Um unsere Erklärungen zum Datenschutz verständlich und einfach lesbar zu erläutern, werden hier zunächst die Begriffe aufgeführt.

Folgende Begriffe werden in unseren Erklärungen zum Datenschutz unter anderem verwendet:
1.1 Personenbezogene Daten

Das sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, welche direkt oder indirekt identifiziert werden kann.
1.2 Betroffene Person

Alle Personen, die identifizierbar sind und deren personenbezogenen Daten durch den für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verarbeitet werden.
1.3 Verarbeitung

Das ist jeder ausgeführte Vorgang oder jede Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Zum Beispiel Erheben, Erfassen, die Organisation, das Ordnen oder die Speicherung, das Löschen oder die Vernichtung.
1.4 Einschränkung der Verarbeitung

Die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.
1.5 Profiling

Jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden. Zum Beipsiel um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten. Insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftlichen Lage, Gesundheit, persönlichen Vorliebenoder andere zu analysieren oder vorherzusagen.
1.5 Pseudonymisierung

Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten, so dass die personenbezogenen Daten nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können. Sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und nicht einer identifizierbaren Person zugewiesen werden.
1.7 Für Datenverarbeitung Verantwortlicher

Ist die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung durch das Unionsrecht oder das Recht der Mitgliedstaaten vorgegeben, so kann der Verantwortliche beziehungsweise können die bestimmten Kriterien seiner Benennung nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten vorgesehen werden
1.8 Auftragsverarbeiter

Das ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.
1.9 Empfänger

Ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, der personenbezogene Daten offengelegt werden. Unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht.
1.10 Dritter

„Dritte“ sind natürliche oder juristische Personen, Behörden, Einrichtungen oder andere Stellen, die befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten.
1.11 Einwilligung

Die Einwilligung ist jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist.
2.0 Benennung des für die Verarbeitung von Daten Verantwortlichen

Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Sinne der EU Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Staaten der EU geltenden Datenschutzgesetze sowie weiterer Richtlinien in datenschutzrechtlicher Hinsicht ist:

Geschäftsführer X-TEK GmbH
Tom Gans
Humboldtstraße 19
42579 Heiligenhaus

Kontakt
fon +49 (0)2056 . 58 44 117
fax +49 (0)2056 . 58 44 155
e-mail info@x-tek-gmbh.com
https://x-tek-gmbh.com
3.0 Verwendung von Cookies

Diese Website verwendet keinerlei so genannte „Cookies“. Dabei handelt es sich um kleine reine Textdateien, die keinerlei Schadenspotential beinhalten. Sie können weder ein diese Webseiten aufrufendes Gerät schädigen, noch enthalten sie Viren. Der aufrufende Browser speichert Cookies lokal auf dem aufrufenden Gerät, um Funktionen bei der Kommunikation mit Webseiten zu ermöglichen. Das können beispielsweise Anmeldeinformationen sein, der Inhalt eines Warenkorbes, die Einstellungen im E-Mail-Konto, die einen bestimmten Ordner aufrufen und vieles mehr. Ohne Cookies werden in vielen Bereichen Internetseiten nicht sinnvoll nutzbar sein.

Die meisten dieser Cookie-Textdateien werden automatisch gelöscht, wenn die Website verlassen oder der aufrufendes Browser geschlossen wird (so genannte „Session-Cookies“). Es gibt auch einige Cookies, die dauerhaft gespeichert werden, damit ein erneuter Besuch wiedererkannt werden kann und Funktionen erneut zur Verfügung gestellt werden können. So brauchen beim Aufrufen von Webseiten einmal gewählte Einstellungen nicht erneut vorgenommen zu werden.

Auf fast allen Internetseiten werden heutzutage Cookies verwendet. Die meisten dieser Cookies enthalten eine eindeutige ID Nummer. Diese ID Nummer besteht aus einer Kennung, die es ermöglicht, den verwendeten Browser den Internetseiten, die besucht wurden, eindeutig zuzuordnen. Damit können Betreiber von Internetseiten den Browser eindeutig identifizieren, und ihn von anderen Browsern unterscheiden. Damit kann das aufrufende Browserprogrammen eindeutig identifiziert und wiedererkannt werden.

Jeder Browser verfügt über Funktionen zum Einschränken oder auch Deaktivieren von Cookies. Aufgrund der großen Zahl möglicher Browserprogramme kann an dieser Stelle keine allgemeingültige Anleitung zum Deaktivieren von Cookies gegeben werden. Die Suche mit einem beliebigen Suchdienst (Google, Bing, etc.) nach dem Namen des verwendeten Browsers und dem Begriff „Cookies deaktivieren“ gibt als Ergebnis genaue und aktuelle Anleitungen zum Deaktivieren von Cookies im verwendeten Browserprogramm aus.
4.0 Automatisiert auf dem Server gespeicherte Informationen (Server-Log-Files)

Wird diese Website aufgerufen, werden durch den Anbieter, auf dessen Server die Webseiten gespeichert sind und zur Verfügung gestellt werden, automatisch Informationen gespeichert, die das aufrufende Verarbeitungsgerät beim Aufrufen dieser Internetseiten an den Server übermittelt. Diese Übermittlung ist notwendig, damit der Server sich auf die individuell verwendete Technik einstellen kann. Auf diese Weise können dann die einzelnen Webseiten so zur Verfügung gestellt werden, dass sie auf dem aufrufenden Gerät und mit dem verarbeitenden Browser korrekt angezeigt werden können.